Klaus Grathwohl

Prokurist

Tel.: +49 (0)7392 7003-814
klaus.grathwohl[at]lischma.de

Referenz

Brücke in Ebersdorf

Coburg

Der Ersatzneubau einer 4-Feldbrücke nahe Ebersdorf bei Coburg besteht aus vier Brückenfeldern, wobei Teilbereiche über eine Trasse der Deutschen Bahn geführt werden.

Die Montage dieser Träger erfolgte, mittels eines 400 Tonnen Mobilkran, in vier aufeinanderfolgenden Montageabschnitten.

Unser Auftraggeber bei dieser Baumaßnahme ist die Fa. Leonhard Weiss, Niederlassung Satteldorf.



Projektdaten

  • Baujahr: 2017
  • 20 Träger
  • Gewicht bis 47 Tonnen
  • Vorspannkraft bis 4554 KN